Datenverbund des SSS-Programmsystems - SSS2000

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Datenverbund des SSS-Programmsystems

Datenverbund

Bei den in dieser Funktionsbeschreibung aufgeführten Programmen handelt es sich um Einzelprogramme, welches jedes für sich selbst lauffähig ist. Durch den Datenverbund der einzelnen Programme untereinander bilden diese Programme ein komplettes Programmsystem. Dieses Programmsystem garantiert kürzeste Bearbeitungszeiten, da einmal getätigte Eingaben oder aus den Eingaben resultierende Ergebnisse in die Nachfolgeprogramme übergeben werden. Hierdurch sinkt auch die Möglichkeit von Fehleingaben. Dieses Programmsystem ist im Menüaufbau so konzipiert, das dieser dem Arbeitsablauf des Anwenders entspricht. Weiterhin ist das Programmsystem mit einer Maus- und Cursorgesteuerten Hilfe ausgestattet, so das ein Bedienungshandbuch überflüssig wird und hierdurch kürzeste Einarbeitungszeiten garantiert werden.

Die SSS-Software-Special-Service GmbH stellt folgende Programmsysteme zur Verfügung

-Heizungstechnik
-Lüftungstechnik
-Sanitärtechniktechnik
-Gas-, Öl-, Drucklufttechnik
-Ingenieurbüro (Kaufmännisch)
-Handwerker (Kaufmännisch)

Die vorgenannten Programmsysteme arbeiten ebenfalls im Datenverbund untereinander. Dies stellt ein Optimum an Zeitersparnis und Sicherheit dar. Auch entfallen doppelte Eingaben, da z.B. alle erforderlichen Daten für die Kühllastberechnung aus der Berechnung der Heizlast oder des Wärmebedarfes übernommen werden können.

Produktneutralität
Alle Programmsysteme arbeiten produktneutral. D.h.., mit den Programmsystemen können Produkte aller auf dem Markt befindlicher Hersteller berechnet werden. Die entsprechenden Daten können von dem jeweiligen Produkthersteller angefordert werden und sodann über Datenträger in die jeweiligen Programmsysteme übernommen werden. Auch besteht die Möglichkeit, die Produktdaten auf der Grundlage von technischen Unterlagen des Produktes selbst zu erfassen. Durch die Produktneutralität ist es möglich, jede Berechnung vergleichsweise mit mehreren Produkten durchzuführen. Die Pflege der Produktdaten erfolgt über Internet des jeweiligen Produkthersteller oder über herkömmliche Datenträger.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü